Psyche

Ob am Arbeitsplatz, in der Familie, im Freundeskreis oder in der Partnerschaft - immer sind wir in soziale Systeme eingebunden, die unser Wohlbefinden und unsere Rückengesundheit beeinflussen können.
Gefühle beeinflussen nicht nur den Körper. Sie verändern auch den Lauf der Gedanken. Schlechte Gedanken können uns in Stress versetzen.

Auch seelische Konflikte sind Auslöser für Rückenschmerzen. Wir wissen heute, dass auch seelische Belastungen zu den Risikofaktoren für Rückenschmerzen gehören.